Zum Inhalt springen

Schlagwort: Philippinen

MBMC episode 33

Liebe Social Innovators, 2019 kann kommen! Es wird ein tolles Jahr für #mybrainmychoice: Der Höhepunkt wird eine Broschüre, in der wir erklären, was Drogenpolitik eigentlich bedeutet und warum das so ein spannendes und wichtiges Thema ist. Da wird sehr viel Arbeit und Zeit reinfließen. Das heißt für mich, dass ich weniger MBMC News Episoden schreiben werde. Wer über das drogenpolitische Geschehen im #mybrainmychoice‐​Stil stets auf dem Laufenden bleiben und lesenswerte Berichte lesen möchte, der*dem empfehle ich inbesondere folgenden Kanäle:

MBMC episode 32

Liebe Social Innovators, der 32. Newsletter startet etwas düster mit den Philippinen und Brasilien: Hinweise zu Fotos und einem Audiobericht mitten aus dem philippinischen Drogenkrieg und über Bolsonaros Gewalt gegen Minderheiten in Brasilien. Was können wir ganz unmittelbar dagegen tun? Narrative verändern! Deshalb lasst uns über scheinbar Selbstverständliches sprechen: Was ist eigentlich Rausch? Dazu ein paar Anstöße zum Nachdenken.

MBMC episode 27

Liebe Social Innovators, liebe Interessierte, wir freuen uns über die Resonanz auf unseren 26. Newsletter – erstmals auf dem Blog erschienen – und geben euch auch mit den 27. mbmc‐​News wieder ausführlichere Kommentare und Pressehinweise und stellen euch außerdem tolle Projekte und Aktionen für mehr Selbstbestimmung und weniger Drogenkriege vor.

MBMC episode 26

Heute versenden wir den 26. #mybrainmychoice‐​Newsletter. Der erste ist vor 272 Tagen im Dezember 2017 erschienen und wir danken ganz herzlich allen Leser_​innen, die uns von Anfang an ihr Interesse und Vertrauen geschenkt haben! Aber genauso freuen wir uns über alle neuen Abonnent_​innen, die uns erlauben, sie auf dem Laufenden zu halten. Manche haben uns Feedback gegeben, dass wir sie etwa alle zwei Wochen genau mit der richtigen Dosis versorgen, für andere ist der Inhalt im Newsletter‐​Format ungewöhnlich viel zu lesen. Philine verfasst Neuigkeiten über unsere Aktivitäten, Einladungen zu unseren Veranstaltungen, weitere Veranstaltungshinweise und Kommentare zu drogenpolitischen News. Damit unsere schönen Newsletter nach einmaligem Lesen nicht nur in den Postfächern und Papierkörben gären, sondern auch dauerhaft auf unserer Website nachlesbar und so dann auch Nicht‐​Abonnent_​innen zugänglich sein können, erstellen wir ab jetzt News‐​Beiträge im Blog. In diesem Format auch mal in größerer Ausführlichkeit. Auch wenn unsere Newsletter dadurch kürzer werden, sollen sie trotzdem weiterhin etwas Besonderes bleiben: Philine berichtet aus dem Making‐​of, schickt euch Einladungen zu unseren Veranstaltungen und verlinkt euch den brandneu erschienen Blog‐​News‐​Beitrag, damit ihr stets auf dem Laufenden bleiben könnt.