Zum Inhalt springen

Schlagwort: Vernetzung

MBMC episode 33

Liebe Social Innovators, 2019 kann kommen! Es wird ein tolles Jahr für #mybrainmychoice: Der Höhepunkt wird eine Broschüre, in der wir erklären, was Drogenpolitik eigentlich bedeutet und warum das so ein spannendes und wichtiges Thema ist. Da wird sehr viel Arbeit und Zeit reinfließen. Das heißt für mich, dass ich weniger MBMC News Episoden schreiben werde. Wer über das drogenpolitische Geschehen im #mybrainmychoice‐​Stil stets auf dem Laufenden bleiben und lesenswerte Berichte lesen möchte, der*dem empfehle ich inbesondere folgenden Kanäle:

MBMC episode 32

Liebe Social Innovators, der 32. Newsletter startet etwas düster mit den Philippinen und Brasilien: Hinweise zu Fotos und einem Audiobericht mitten aus dem philippinischen Drogenkrieg und über Bolsonaros Gewalt gegen Minderheiten in Brasilien. Was können wir ganz unmittelbar dagegen tun? Narrative verändern! Deshalb lasst uns über scheinbar Selbstverständliches sprechen: Was ist eigentlich Rausch? Dazu ein paar Anstöße zum Nachdenken.

MBMC episode 31

Liebe Social Innovators, wir fühlen uns an einem Punkt angekommen, an dem wir die Finanzierung des #mybrainmychoice‐​Materials und von Veranstaltungen mit euch teilen möchten. Wir haben ein Sticker‐​Crowdfunding gestartet und einen Weihnachtstopf aufgestellt, um unsere weiteren Vorhaben mit euch zusammen ermöglichen zu können:

24. November: Regulierung vs. Drogenkrieg

#mybrainmychoice schließt sich dem weltweiten Aufruf der Peter‐​Weiss‐​Stiftung und des Internationalen Literaturfestivals an, am 24.11.2018 eine Lesung für eine neue Drogenpolitik zu veranstalten. Wir lesen ein paar Textstellen aus den Berichten der Global Commission on Drug Policy vor, die wir dann mit euch diskutieren möchten. Unter anderem, was es mit den Begriffen „Regulierung“, „Liberalisierung“ und „Legalisierung“ auf sich hat.

MBMC episode 30

Letztes Wochenende hatten wir im V‐​Cake in Dresden einen tollen Abend. Ein paar der dort besprochenen Themen fasse ich in diesen News nochmal auf: den Vergleich psychoaktiver Substanzen auf ihr Risikopotenzial, Drogenkonsum unter Tieren und E‐​Zigaretten. Desweiteren geht es in dieser Episode um Erkenntnisse über Rassismus in der Drogenpolitik in UK und unsere nächsten Veranstaltungen.

MBMC episode 29

Heute ist ein besonderer Tag für die Cannabis‐​Legalisierungsbewegung. Die staatliche Regulierung in Kanada trat heute in Kraft. Das ist ein fantastischer Schritt im drogenpolitischen Wandel, weil er den globalen Diskurs um eine andere Cannabispolitik befeuert. Endlich sind Dosen und Zusammensetzungen auch transparent verfügbar! Die weitgehende Entkriminalisierung und staatlich regulierte Legalisierung von Konsum, Anbau und Handel kann ein Vorbild für andere Länder sein. Es gibt aber auch Grund zur Skepsis…

30. Oktober: Austauschabend

Previously & upcoming on Drogenpolitik – Austauschabend mit MBMC:

Hinaus aus dem langen Sommer, hinein in den dunklen Herbst – was gibt es da Schöneres, als sich bei einem Heißgetränk zusammenzukuscheln und zu plaudern. Dieses Mal nicht nur über unsere Themen, sondern vor allem auch über eure.
Was hat euch in der vergangenen Zeit drogenpolitisch bewegt? Welche Themen verdienen besondere Aufmerksamkeit? Wo könnten wir von #mybrainmychoice einen Beitrag leisten, oder wir gemeinsam in einem größeren Rahmen etwas anstoßen? Und nicht zuletzt: wer seid eigentlich ihr und wer sind wir?

MBMC episode 28

Liebe Social Innovators, liebe Interessierte, gestern Abend haben Julia und ich uns zusammengesetzt, um unsere Aktionen für den Herbst und den Winter des Jahres zu planen: zwei oder evtl. drei Veranstaltungen, Sticker nachdrucken, Finanzierung und wie wir Ideen von euch in unsere Arbeit einbinden können. Wir informieren euch jeweils wieder dazu, wenn es soweit ist. Nun zu den aktuellen mbmc‐​News: Trump hat der Kakaobohne den Krieg erklärt…