Zum Inhalt springen

John Ehrlichman:

Sie wollen wissen, worum es wirklich ging? Der Nixon-​Wahlkampf im Jahr 1968 und die Nixon-​Regierung hatten zwei Feinde: die linken Kriegsgegner und die Schwarzen. Verstehen Sie, was ich sagen will? Wir wussten, dass wir es nicht illegal machen konnten, gegen den Krieg oder Schwarz zu sein, aber indem wir die Öffentlichkeit dazu brachten, die Hippies mit Marihuana und die Schwarzen mit Heroin zu assoziieren, und dann beides stark kriminalisierten, konnten wir diese Gruppen zerstören. Wir konnten ihre Anführer verhaften, ihre Häuser durchsuchen, ihre Treffen auflösen und sie Abend für Abend in den Nachrichten verunglimpfen. Ob wir wussten, dass wir über die Drogen gelogen haben? Natürlich wussten wir das.