Zum Inhalt springen

LIEBE SOCIAL INNOVATORS,

#mybrain­my­choice unter­stützt Gesprä­che über The­men rund um Kon­sum, Pro­duk­ti­on und Han­del aller psy­cho­ak­ti­ven Sub­stan­zen. Die Blog-Bei­trä­ge und unse­re Ver­an­stal­tun­gen sol­len die öffent­li­che Dis­kus­si­on um die Gestal­tung einer wün­schens­wer­ten Sub­stanz­po­li­tik anre­gen. In der Aus­ein­an­der­set­zung mit dem Wie geht es nicht nur um Geset­ze, son­dern auch dar­um, wel­che gesell­schaft­li­chen Bewe­gun­gen wir unter­stüt­zen soll­ten. Zum Bei­spiel, um der Stig­ma­ti­sie­rung von Men­schen als süch­tig, krank oder nutz­los ent­ge­gen­zu­wir­ken.

Weil das The­ma Sub­s­tanz­kon­sum weit­ge­hend als Tabu behan­delt wird und der Kon­sum ille­ga­li­sier­ter Sub­stan­zen auf­grund der Straf­bar­keit und zu erwar­ten­den Stig­ma­ti­sie­rung im Ver­bor­ge­nen statt­fin­den muss, belas­tet er Kon­su­mie­ren­de. Der Kon­sum diver­ser Sub­stan­zen gehört jedoch seit jeher zur Mensch­heit dazu, woge­gen die der­zei­ti­ge glo­bal ver­brei­te­te Pro­hi­bi­ti­on bestimm­ter Sub­stan­zen his­to­risch jung ist.


WORKSHOPS & EVENTS

13.2. 19:00 Wil­de Küche, Ber­lin
Vor­trag & Dis­kus­si­on beim Psy­che­de­li­schen Salon Ber­lin
face​book​.com/​e​v​e​n​t​s​/​5​1​8​6​1​0​6​6​5​2​8​7​1​93/

25.2. 19:00 Peri­pla­ne­ta Lite­ra­tur­ca­fé, Ber­lin
Vor­trag & Dis­kus­si­on bei der Par­tei der Huma­nis­ten Ber­lin

2.4. 19:30 Véto­mat, Ber­lin
#mybrain­my­choice-Ver­an­stal­tung
Infos fol­gen

ZU DEN VERGANGENEN VERANSTALTUNGEN GEHT ES HIER


DIE NEUESTEN BLOG BEITRÄGE

mybrainmychoice_news 32
MBMC EPISODE 33
mybrainmychoice_news 32
MBMC EPISODE 32
mybrainmychoice_2018_Julia-und-Philine
MBMC EPISODE 31
mybrainmychoice_Weltweite-Lesung_Fb-Banner_200pr
24.11. REGULIERUNG VS. DROGENKRIEG
mybrainmychoice_news 29, Bild: Nick Ansted
MBMC EPISODE 30
mybrainmychoice_news 29, Bild: Nick Ansted
MBMC EPISODE 29
mybrainmychoice_30-oktober-austauschabend
30.10. AUSTAUSCHABEND
mybrainmychoice_news 28, Bild: Nick Ansted
MBMC EPISODE 28

ZU ALLEN BEITRÄGEN GEHT ES HIER


Erhal­te etwa alle 14 Tage unse­ren News­let­ter: Du bleibst auf dem Lau­fen­den über Neu­ig­kei­ten im Blog, bekommst Ein­bli­cke ins Making-of, erhältst Ein­la­dun­gen zu unse­ren Ver­an­stal­tun­gen und Spe­cials für unse­re Abonnent*innen in dein Post­fach.

Du kannst den News­let­ter jeder­zeit wie­der abbe­stel­len.